Plätzchenzeit, Hosenkneifzeit? Das muss nicht sein!

Es ist schon ein bisschen gemein, dass Plätzchen, Braten & Co. so furchtbar gut riechen. In der Adventszeit den himmlischen Düften zu widerstehen, ist beinahe ein Akt der Selbstkasteiung – und, um ehrlich zu sein, auch gar nicht Sinn der Sache. Man soll es sich doch im Kreise seiner Lieben gut gehen lassen! Besondere Leckereien gehören dann eben dazu.

Leider aber haben diese besonderen...

14.12.2015 mehr

Vitamin D: Antreten zur Eigenproduktion!

Vitamin D ist in unserer Nahrung nur in sehr geringem Maße enthalten. Gerade einmal fette Fische, Leber, manche Margarinesorten, Pilze und Eigelb enthalten veränderliche Anteile an Vitamin D, das so wichtig für die Knochenfestigkeit und Psyche ist. Und wer isst schon täglich Pilze und fetten Fisch?

Außerdem heißt Vitamin D nicht umsonst „das Sonnenvitamin“: Der Körper kann es nämlich aus...

14.12.2015 mehr

Die Wunderknolle Knoblauch!

Wie wertvoll Knoblauch für unsere Gesundheit ist, wussten schon unsere Urgroßmütter – und vor ihnen sogar die alten Ägypter, bei denen die Wunderknolle nicht nur als „Kraftfutter“ für die Pyramidenarbeiter und Grabbeigabe, sondern sogar bei der Balsamierung zum Einsatz kam. Kein Wunder: Knoblauch wirkt durch die Schwefelverbindung Allicin, die übrigens auch für seinen typischen Geruch...

14.12.2015 mehr

Zahn-Bleaching: Ja oder nein?

Ein strahlendes Lächeln, weißer als weiß – das ist der Inbegriff des Hollywood-Glamours, von dem wir alle gern ein wenig abhätten. Und es ist ja auch scheinbar leicht zu haben: Manche Zahnarztpraxen bieten heute neben...

14.12.2015 mehr

In den Schlaf geduftet: Lavendel macht’s möglich!

Wir alle kennen ihn aus Omas Duftsäckchen, die zur Abwehr von Kleidermotten in die Schränke gelegt wurden. Dabei kann das mediterrane Kraut mit den hübschen, winzigen lila Blüten noch so viel mehr: Lavendel ist ein ganz...

14.12.2015 mehr

Neue Themen

Plätzchenzeit, Hosenkneifzeit? Das muss nicht sein!

Es ist schon ein bisschen gemein, dass Plätzchen, Braten & Co. so furchtbar gut riechen. In der Adventszeit den himmlischen Düften zu widerstehen, ist beinahe ein Akt der Selbstkasteiung – und, um ehrlich zu sein, auch gar nicht Sinn der Sache. Man soll es sich doch im Kreise seiner Lieben gut gehen lassen! Besondere Leckereien gehören dann eben dazu.

Leider aber haben diese besonderen...

14.12.2015 mehr

Vitamin D: Antreten zur Eigenproduktion!

Vitamin D ist in unserer Nahrung nur in sehr geringem Maße enthalten. Gerade einmal fette Fische, Leber, manche Margarinesorten, Pilze und Eigelb enthalten veränderliche Anteile an Vitamin D, das so wichtig für die Knochenfestigkeit und Psyche ist. Und wer isst schon täglich Pilze und fetten Fisch?

Außerdem heißt Vitamin D nicht umsonst „das Sonnenvitamin“: Der Körper kann es nämlich aus...

14.12.2015 mehr

Die Wunderknolle Knoblauch!

Wie wertvoll Knoblauch für unsere Gesundheit ist, wussten schon unsere Urgroßmütter – und vor ihnen sogar die alten Ägypter, bei denen die Wunderknolle nicht nur als „Kraftfutter“ für die Pyramidenarbeiter und Grabbeigabe, sondern sogar bei der Balsamierung zum Einsatz kam. Kein Wunder: Knoblauch wirkt durch die Schwefelverbindung Allicin, die übrigens auch für seinen typischen Geruch...

14.12.2015 mehr

Zahn-Bleaching: Ja oder nein?

Ein strahlendes Lächeln, weißer als weiß – das ist der Inbegriff des Hollywood-Glamours, von dem wir alle gern ein wenig abhätten. Und es ist ja auch scheinbar leicht zu haben: Manche Zahnarztpraxen bieten heute neben den üblichen Behandlungen und Prophylaxe auch ein umfangreiches Beautyprogramm an, für den kleinen Geldbeutel gibt es auch Zahnbleiche-Sets aus dem Drogeriemarkt. Dabei rückt man dem...

14.12.2015 mehr